In St.Augustine musst du einen Halt einlegen – war die einhellige Meinung aller, die den nördlichen Teil Floridas kennen. Also habe ich Cape Canaveral – im wahrsten Sinne des Wortes – links liegen lassen und wir sind gleich mit einer Nachtfahrt hoch gesegelt nach St. Augustine. Herrliches Wetter mit gutem Wind und der Unterstützung des Golfstroms haben uns schneller als erwartet ins Inlet nach St. Augustine geblasen und geschoben. Das übliche und wirklich TÄGLICHE nachmittägliche Gewitter war natürlich auch dabei.

St. Augustine ist eine Puppenstube und besteht aus kleinen und kleinsten alten Häusern von spanischen, französischen sowie englischen Siedlern. Sehr hübsch

schon was älter und könnte was Farbe vertragen

alle Farben sind vorhanden….

 

Ein einmaliger Anblick – einer der Love-Trees

Wir lassen uns nie mehr los….

 

Und dann haben wir noch unsere erste Einladung bei Nachbars erhalten….. Auf einem 70 Fuss Motorsegler…..

dav

Teile den Beitrag

Previous Next
Close
Test Caption
Test Description goes like this